[224] Blogwatch #1: Madame Snotty

Dezember 10, 2013


Interviewt hatte ich Tanja von Madame Snotty schon Mitte September, damit ich sie Euch hier vorstellen, aber ich war ein vergesslicher Idiot und deswegen hatte es leider bis jetzt gedauert, dass auch der Post für sie online geht. Es tut mir echt leid!

Hier auf jeden Fall jetzt alle Fragen und Antworten:

  1. Seit wann gibt es Deinen Blog?  Meinen Blog gibt es bereits seit Juli 2012, dennoch blogge ich erst seit November 2012 regelmäßig.
  2. Wie bist Du auf's Bloggen gekommen? Shame on me, aber ich hatte bereits einen bekannten Blog auf der Website Kwick. Nachdem ich meinen Account und somit auch meinen Blog Ende 2011 gelöscht hatte, fehlte mir etwas. Einen Ort, auf dem ich mich kreativ ausleben kann. Ende 2012 wurde dieses Gefühl dann so stark, dass ich mich beschloss mich in ein neues Terrain zu wagen und mich dem Blogspot-Business anzuschließen.
  3. Worüber Bloggst Du am Liebsten? Larifari, bunte Fotos und kreative Höhepunkte. Einen sogenannten "roten Faden" gibt es bei mir nicht. Ich blogge worauf ich Lust habe und das mit Leidenschaft.
  4. Warum sollte man gerade bei Dir öfter reinschauen? Mein Blog ist Alles aber nicht 0-8-15. Bei mir bekommt der Leser keinen Post über die neueste Kollektion von Valentino oder das neue Nagellackset von Manhattan. Bei mir ist Alles Mitten aus dem Leben und ich denke, dass gerade meine Mode- und Designmanagement Studium in den nächste Jahren viel intresssantes Futter für meinen Blog bietet.
Ich finde allein schon wegen der tollen Fotos ist Miss Snotty schon einen zweiten Blick wert! Wenn Ihr auch Lust habt bei meiner Blogvorstellungsrunde "Blogwatch" vorgestellt zu werden, dann hinterlasst einfach einen Kommentar mit der URL zu Eurem Blog und beantwortet mir die Frage: Warum sollte man gerade bei Dir öfter reinschauen?

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Wirklich schöner Blog, werde den mir auch sofort anschauen :)
    Ich möchte auch mal mein Glück versuchen.
    Warum sollte man bei mir öfter reinschauen? Ich blogge schon seit 2010 auf verschiedenen Plattformen. Renegade ist seit Mai 2013 mein neuestes Projekt & ich arbeite sehr hart an ihm. Mit Renegade bin ich selbst ein Stück erwachsener geworden und wachse jeden Tag mit ihm. Daran lasse ich gern Leute teilnehmen & ihre Meinung dazu sagen.
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe kreative, individuelle Blogs :)
    Warum sollte man öfter bei mir öfter reinschauen?
    Mein Blog "Brifarile" ist etwas, womit ich mir meinen Herzenswunsch erfüllt habe: Kreativität und Liebe für das Schöne nicht (nur) im verborgenen Kämmerchen auszuleben. Ich lasse mich total gerne inspirieren und möchte mit meinem Blog auch andere inspirieren, über sich selbst hinauszuwachsen. Der Blog ist eine Form, Ja zum Leben zu sagen. Colour your life - it's not black and white! :)
    http://brifarile.blogspot.co.at
    Liebe Grüße,
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde mir den Blog gleich mal angucken :)

    Liebste Grüße,
    Nana

    AntwortenLöschen
  4. wow das erste foto ist ja mega! höert sich nach einem tollen blog an :)


    xx
    bianca
    www.worryaboutitlater.com

    AntwortenLöschen
  5. Helloooooo! Das Shirt findest du vielleicht noch auf Threadless.com (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA JA JA! Ich hab's gefunden und nur 15$, bestellt! Danke Dir ^^

      Löschen
  6. Hi Aniela,
    stimmt, zu Ostern gibts dieses Gebäck auch. Ich assoziiere aber irgendwie immer Neujahr damit.. Naja, egal zu welcher Jahreszeit, er schmeckt jedes Mal toll :)

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Hey Aniela vielen Dank für deinen Kommentar :)

    China stand bisher nicht auf meiner Liste, obwohl ich es als Land doch Interessant finde.
    Aber ich glaub ich würde da eher Richtung Hong Kong tendieren und Shanghai oder Peking nur kurz besuchen oder ähnliches :)

    Japan ist aufjedenfall super!
    Ich kann Essen immer "schlecht" bewerten, da ich recht Anspruchslos bin.
    Ich mag alles :D Es gibt vorallem echt leckere Süßigkeiten, die ich heute noch vermisse.
    Ansonsten war es im Vergleich zu Deutschland sättigender, also eine Schüssel mit einem Reisgericht für umgerechnet 3,50 Euro hat mich super satt gemacht.

    Es waren ein paar Mädels in Japan die mehrere Allergien und ähnliches hatten, die habne erzählt sie hatten echt viele Magenprobleme, da sie leider nicht fragen konnten, ob die Inhaltsstoffe in dem Essen waren.
    Und Vegan zu Essen soll schwer sein hab ich gehört :)

    Lg, Vivi
    http://vivivichen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schöner Blog! Ich würde gerne bei deiner Blogwatch mitmachen :) Bei mir sollte man öfters vorbei schauen, weil ich mich ausgefallen, rockig aber schick anziehe viele meiner Foto-Projekte zeige und meinen Blog mit sehr viel Engagment und Kreativität führe.

    Liebe Grüße Jacky
    http://themermaidscandy.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all Eure Kommentare. Natürlich könnt ihr mir auch Anregungen, Wünsche und alles andere hier schreiben.

Popular Posts

Like us on Facebook

Blogging Friends

... ist eine Aktion, die von MagnoliaElectric ins Leben gerufen wurde. Der Sinn ist seine bloggenden Freund mit einem Banner zu verlinken und so gegenseitig Werbung zu machen. Ihr wollt teilnehmen, dann schickt mir ein Banner (100x80px) an dailyjuicy@gmail.comHier findet Ihr ALLE MEINE BLOGGING FRIENDS
Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket

Subscribe